Die Rede

An der Quelle ist das Wasser am klarsten, sagt man. Und dann mag sich jeder selbst einen Eindruck verschaffen von dem Mann, den die Bürger der USA gewählt haben. Als Blogger bilde ich mir meine Meinung und sage meine Meinung. Viel wichtiger aber ist, daß sich jeder selber so informiert, daß er sich seine Meinung […]

Geschafft!

Erst einmal die gute Nachricht: Die Wahl in den USA ist vorbei. Man hat uns im deutschen Medienzirkus in den vergangenen Tagen klar gesagt, daß der Sieg von Clinton garantiert ist. Dennoch fragte ich mich gestern Abend, wie es soich wohl anfühlen würde, wenn Donald Trump heute morgen US- Präsident ist. Die nächste gute Nachricht: […]

Manche Bilder sollte es nicht geben

Als diese Bilder vom Tempelberg in der Timeline auftauchten, wären sie fast so durch gerutscht. Aha! Die Delegation von DBK und EKD hat auf ihrer Pilgerreise nach Jerusalem auch den Tempelberg besucht. Weiterklicken. Doch halt! Da ist etwas, da stimmt was nicht. Man nimmt kleine Änderungen oft genug erst im Weglegen oder Umblättern (digital: Wegklicken) […]

Da gehen sie hin und machen einen #Brexit

Knapp aber eindeutig haben die Briten votiert. Sei wollen raus aus der EU. Es war nicht nur knapp, es war auch uneinheitlich. Schotten und Nordiren wollen mehrheitlich drin bleiben, Engländer und Waliser wollen mehrheitlich raus. So! Das wissen wir nun. Bevor nun die Briten gehen und wir wieder einen Reisepass oder gar ein Visum für […]

Christdemokraten für das Leben (CDL) alarmiert über neue Großpraxis des Abtreibungsarztes Friedrich Stapf in München-Freiham

Im neuen Gesundheitszentrum „medicare“ jetzt auch Abtreibungen im großen Stil. (Nordwalde/ München PM)„Wir sind entsetzt, dass Deutschlands Profi-Abtreiber Nr.1, der Arzt Friedrich Stapf, nun in München eine 500 m2 große Abtreibungspraxis eröffnet hat. Stapf tötet nach eigenen Worten jeden Tag bis zu 20 Kinder vor deren Geburt im Mutterleib und hat, nach eigener Auskunft, bisher […]

Radikale Christen

Radikale Christen! Was bitteschön soll das sein? Damit das mal gleich klar ist: Christentum ist immer radikal. Das wird schon deutlich, wenn man auf das Zeichen der Christen schaut. Es ist das Kreuz. Ein grausames römisches Marterinstrument, an dem in der Antike tausende Menschen den Tod gefunden haben. Davor blieb auch der Sohn Gottes nicht […]

Kardinale Politik auf schwankenden Planken

Gut gedacht ist zumeist der Feind von gut gemacht. Möglicherweise muß dies nun auch der Erzbischof von Köln, Rainer Maria Kardinal Woelki, lernen. Am Fronleichnamsfest hatte man vor dem Kölner Dom ein Flüchtlingsboot, welches man auf Malta käuflich erworben hatte, aufgebaut und zu einem Altar umbauen lassen. Man hatte sich die Show etwas kosten lassen. […]

Wer solche Freunde hat

Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr. Wie die „Welt“ berichtete, lehnt das „ZdK“ eine getrennte Unterbringung von Christen und Muslimen in Flüchtlingsheimen ab. Der Präsident der Laienfunktionäre, Thomas Sternberg, warnte im Gespräch mit der Zeitung vor einem „verheerenden Signal“. Er vertrat die Ansicht, wenn man Flüchtlinge „nach Religion getrennt unterbrächte, würde man dem Eindruck […]

Je suis oder nicht je suis – Satire auf dem Prüfstand

Bis vor wenigen Tagen war mir Jan Böhmermann völlig unbekannt. Jetzt ist das nicht mehr so. Schuld daran hat Erdogan. Und ich nehme es Erdogan übel, daß mir Böhmermann jetzt nicht mehr unbekannt ist. Ein unterdurchschnittlicher Humorkünstler macht ein schlechtes Gedicht und darf das über einen öffentlich-rechtlichen Sender verbreiten. Diplomatische Verstimmungen, Strafanzeige, die Frage, ob […]

Augustin – Bea- Preis für Joachim Kardinal Meisner

Der emeritierte Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner wurde in Königswinter bei Bonn mit dem Augustin- Bea- Preis ausgezeichnet.  Mit dem Preis, der von der Internationalen Stiftung Humanum verliehen wird, werden Personen und Institutionen ausgezeichnet, die sich um ein christliches Ordnungsdenken im Sinne der Pastoralkonstitution Gaudium et spes verdient machen. Der Preis ist mit 30.000 € […]