In Pachamamas Falle

Wenn es sozusagen „das Symbol schlechthin“ der Amazonassynode gibt, welches in Erinnerung bleiben wird, dann ist es diese hölzerne Figur, die – absurderweise muss man sagen – als Pachamama (sprich: Patschamama) bezeichnet wurde.

Des Kaspers kardinale Kristallkugel

Der emeritierte Kurienkardinal Walter Kasper macht immer wieder mal durch kuriose Äußerungen von sich reden. Jetzt scheint er einem römischen Straßenhändler eine Kristallkugel abgekauft zu haben.

Sofort stoppen – Jetzt!

Der synodale Weg muss enden, bevor er begonnen hat Nicht wenige Bischöfe, Kardinäle und gläubige Laien stehen dem synodalen Weg kritisch gegenüber. Es wirkt wie eine unfreundliche Übernahme der Kirche durch Kirchenkritiker. Kirchenfeindliche Kampfbegriffe wie Klerikalismus, klerikale Männerbünde und ähnliches tauchen plötzlich in offiziellen oder offiziösen kirchlichen Dokumenten auf. Die Agenda des Feminismus oder der […]