Schweigen

Mein Schweigen ist kein Bußschweigen. Obwohl … vielleicht sollte ich mal. Doch unterm Strich wäre das denkbar kontraproduktiv. Der Grund für mein Schweigen hier ist ja gerade mein Schreiben an anderen Orten. Eine neue Aufgabe außerhalb der kirchlichen Bezüge, in denen ich bislang unterwegs war, hat mich ereilt. Die Einarbeitung in ein völlig neues Thema […]

Lange hat es gedauert

Eine persönliche Visitenkarte im Netz sollte man schon haben, finde ich. Meine gab es schon lange, doch sie war jetzt doch arg in die Jahre gekommen. Es war so etwa das Äquivalent zu einem quietschenden klappernden Vehikel geworden. Der Relaunch war überfällig.   Voila! Hier ist die neue Seite:       Und sie bietet […]

Anbloggen

Anbloggen

Nach längerer Pause geht es nun hier weiter. Der Grund für die Pause war so banal wie durchschlagend: Der Erwerb und die Sanierung eines alten Hauses. Alt, wirklich alt, denn es ist doppelt so alt wie ich selber. Ein Haus mit Charme und erwiesener Standfestigkeit, doch es bedurfte der Sanierung an vielen Stellen. Nun ist […]

Reichweite ist die Nahrung des Publizisten

Der Künstler lebt vom Applaus. Klar! Doch um Applaus zu bekommen, muß man das Publikum ins Theater bringen. Der Publizist lebt von der Reichweite. Was dem Künstler der Beifall, ist in Zeiten von Sozialen Medien das Teilen und die Likes. Wer publiziert will gelesen werden. Gelesen wird heute, wer in den sozialen Medien Aufmerksamkeit gewinnt. […]

Katholische Presseschau: Juli 2017

Die aktuelle Katholische Presseschau von Kirche in Not Hier ein Auszug auf YouTube: In voller Länge zu sehen in der Mediathek von Kirche in Not   Themen: „Fest der Jugend“ in Salzburg Fünf neue Kardinäle ernannt Aufsehen erregendes Buch „The Benedict Option“

Kleine Bastelstunde rund um Blog und Co

WordPress macht Spaß. Das Programm WordPress wird mehr und mehr zu einem vollwertigen CMS entwickelt. Eine weltweite Community arbeitet daran, daß es weit mehr kann, als nur einen Stackpointer für Texte bereit zu stellen. Inzwischen machen es Updatepakete zu Blogsoftware und Plugins möglich, auch ohne große technische Kenntnis die Plattform zu warten und aktuell zu […]

Ein Klima von üblen Unterstellungen

Die katholische Citykirche Wuppertal betreibt eine Webseite mit dem hochtrabenden Namen „Dei verbum“ (=lat.: Gottes Wort). Bitte nicht enttäuscht sein, denn es sind nur Texte von zwei Theologen auf der Seite zu finden. Naja, irgendwie ist es doch Aufgabe von Theologen das Wort Gottes zu verkünden. So weit, so gut, könnte man denken. Der zweite […]

100 Jahre Fatima

Am vergangenen Samstag war es 100 Jahre her, daß Maria drei Hirtenkindern im portugisischen Ort Fatima erschienen ist. Das Jubiläum wurde festlich begangen. Papst Franziskus war vor Ort. In einer feierlichen Hl. Messe hat er Jacinta und Francesco heilig gesprochen. Die Botschaft von Fatima hat die Kirche in den letzten 100 Jahren bewegt. Viele wichtige […]

Der Kommentar als kluge Ergänzung

… ist ja eher die Seltenheit. Darum mache ich in der Regel um Kommentarbereiche einen großen Bogen. Selbst unter meinen eigenen Artikeln meide ich es zumeist die Kommentare mehr als nur oberflächlich zu lesen. Das ist zum Teil aus Selbstschutz. Keine Regel ohne Ausnahme. Unter meinem jüngst auf theGermanZ veröffentlichten und später von kath.net übernommenen […]