Kalt oder warm

Die Sicherheitskonferenz von München ist vorbei. Gut, daß sie konferieren, denn so lange sie reden, schießen sie nicht. Trotzdem wird geschossen. In Syrien, in Afghanistan und an vielen anderen Orten der Welt. Nationale und geopolitische Interessen prallen auch im 21. Jahrhundert in Form bewaffneter Gewalt aufeinander. Der Terror ist die neue Dimension. Neu ist daran […]

In der Katastrophe stirbt die Vernunft

Es war ja keine Katastrophe die uns, im Sinne von „uns in Deutschland“ direkt betroffen hat. Doch was heißt schon direkt? Paris ist eine Flugstunde entfernt. Das war direkt in unmittelbarer Nachbarschaft. Kann es noch direkter sein? Die Nachrichten vom Anschlag in Frankreich am Freitag erreichten mich auf dem Bloggertreffen. Spät am Abend liefen die […]