Was hätte denn da knallen sollen?

Der Popstar Justin Bieber sei, wie aus einem kath.net- Bericht hervor geht, durch die Auseinandersetzung mit der Urknalltheorie gläubig geworden. Da kann man nur gratulieren. Die Wege Gottes sind unergründlich. In den Kommentaren zu dem Beitrag wird dann von unterschiedlichen Usern massiv mit dem abgerechnet, was sie für die Urknalltheorie halten. Als Erfinder der Urknalltheorie […]