Täglich grüßt das synodale Murmeltier

Ob wirklich ein einziger Bischof in Deutschland noch ernsthaft glaubt, er werde den synodalen Tsunami, den man ausgelöst hat noch katholisch wieder einfangen können?

Kirchensteuer abschaffen! Sofort?

Kirchensteuer abschaffen! Sofort?
Weg mit der Kirchensteuer lautet ein weit verbreitetes Postulat. Ein Essay mit Faktencheck zur ungeliebten Kirchensteuer.

Nur noch die Hälfte

Nein, natürlich erschrecken die Bischöfe nicht über die Studie des FZG. Keiner der jetzt amtierenden Bischöfe wird 2060 noch amtieren, die meisten sogar schon nicht mehr leben. Man ist auch nicht verwundert über die Schwindsucht der Kirche und der EKD. So hermetisch abgedichtet sind selbst episkopale Elfenbeintürme nicht. Was unsere Bischöfe erschreckt hat, war dem […]

Über den Umgang mit den Kleinsten

Predigten sind sicher Drahtseilakte, wenn sie in einem Kontext größer Dorfkirche stattfinden. Predigten von Bischöfe misst man insofern besondere Bedeutung bei, da sie als Oberhirten und Inhaber des ordentlichen Lehramtes der Kirche auch immer eine gewisse universelle Bedeutung haben. Insofern ist es nicht ungewöhnlich, den Predigten der Bischöfe im Rahmen der Versammlung der Konferenz Beachtung […]

Papst Franziskus zum deutschen Kommunionstreit: „Frage des Kirchenrechts“

von AC Wimmer VATIKAN , 21 June, 2018 / 11:45 PM (CNA Deutsch).- Gibt es bald eine Lösung im sogenannten „Kommunionstreit“, dank einer kirchenrechtlichen Sicht auf die Debatte? Auf dem Rückflug seiner Tagesreise nach Genf hat Papst Franziskus Fragen der mitreisenden Journalisten beantwortet, darunter auch zur Ablehnung des Vorstoßes der Deutschen Bischofskonferenz, mittels einer „pastoralen […]

Brandy

Neusprechende schreiben Eckpunktepapier für Heiratenwollende

Handreichungen der Bischöfe sind gerade in aller Munde. Man redet besonders über die, die es wohl hoffentlich nicht geben wird. Jedenfalls nicht so, wie sie geplant war. Eine gibt es jetzt. Die „Eckpunkte zur Ehevorbereitung – für die Hand der Seelsorgenden“ Für bitte welche Hand? Seelsorgende? Na, ein Glück, daß ich keinen Sorgenden an meine […]

So dann doch nicht

Gestern Nachmittag platzte die Bombe. Der Papst lehnt die Handreichung der DBK zur Interkommunion ab. Das größte katholische Internetportal im deutschsprachigen Raum hatte die Nachricht in Rom ausgegraben. Kurze Zeit später bestätigte CNA-deutsch die Meldung, nachdem sich die Agentur bei eigenen Quellen in Rom rückversichert hatte. Später ging eine Meldung bei der kna über den […]

Antworten der DBK zur Jugendsynode

Die Jugendsynode rückt näher und damit trudeln langsam auch die Antworten auf die Fragen ein, die der Vatikan gestellt hat. Nicht nur die Jugendlichen selber werden befragt und antworten hoffentlich in großer Zahl, auch die örtlichen Bischofskonferenzen wurde befragt. Die DBK hat nun die Antworten, die im Auftrag der deutschen Bischöfe erarbeitet wurden, veröffentlicht. Die […]

Polnisch katholisch, philippinisch katholisch oder deutsch katholisch?

Katholisch bedeutet allumfassend und sollte eigentlich alle weitere Attribute unnötig machen. Wir kennen das Wort mit dem Zusatz „römisch“. Das bedeutet aber nicht, das die Römer so eine eigene Sorte Kirche sind, es kennzeichnet vielmehr nur den Ritus. Der Zusatz „römisch“ heißt also nur, daß wir im Westen beheimatet sind und den lateinischen Ritus feiern. […]

Manche Bilder sollte es nicht geben

Als diese Bilder vom Tempelberg in der Timeline auftauchten, wären sie fast so durch gerutscht. Aha! Die Delegation von DBK und EKD hat auf ihrer Pilgerreise nach Jerusalem auch den Tempelberg besucht. Weiterklicken. Doch halt! Da ist etwas, da stimmt was nicht. Man nimmt kleine Änderungen oft genug erst im Weglegen oder Umblättern (digital: Wegklicken) […]