Katholische Presseschau vom Juli 2018 (mit Peter Winnemöller) 70 Aufrufe

Blog

media septimana

media septimana – da kracht es aber

Da kracht es aber im Gebälk. In Köln ist der Löwe los, so hat man den Eindruck, wenn man die Berichterstattung des Ksta liest. Der Vorsitzende der GKP sieht in Kardinal Woelki inzwischen wohl ganz unzweifelhaft einen Wiedergänger Meisners. Dabei sind es doch nur wieder mal ein paar Fragen, die offen sind. Kardinal Marx und […]

media septimana

media septimana: Das Ausmaß der Krise

Wer wissen will, wie groß die Krise ist, also die Glaubenskrise in der Kirche, der muß ja nur Sonntag für Sonntag die Hl. Messe besuchen. Das ist nichts neues unter der Sonne. Ungefähr jeder zehnte katholische Gläubige kommt seiner Sonntagspflicht nach. Alle anderen bleiben fern. Man müßte sehr naiv sein, wollte man glauben, das habe […]

Anbloggen

Anbloggen

Nach längerer Pause geht es nun hier weiter. Der Grund für die Pause war so banal wie durchschlagend: Der Erwerb und die Sanierung eines alten Hauses. Alt, wirklich alt, denn es ist doppelt so alt wie ich selber. Ein Haus mit Charme und erwiesener Standfestigkeit, doch es bedurfte der Sanierung an vielen Stellen. Nun ist […]

Diakoninen leicht gemacht

Das große Problem einfach gelöst Es ist die Zeit Anfang des Jahres. Weihnachten ist vorbei und im kirchlich-nichtliturgischen Jahreskreis ist die Zeit der Reformpostulate, Memoranden, Erklärungen und neuerdings auch Manifeste. Ein Gespenst geht um in der Kirche. Noch immer ist der „Geist des Konzils“ nicht zur Ruhe gekommen und motiviert in Zeiten schwacher Führung aus […]

Symbolbild - Fledermaus im Winterschlaf -

Im Winterschlaf

… statt auf Mission Kaum war es auf dem Markt der Meinungen und Möglichkeiten, da war es schon schlecht geredet. Mission Manifest eine Initiative, die im Umfeld des Gebetshauses Augsburg entstanden ist und von verschiedenen Persönlichkeiten gedanklich entwickelt und im Sprache gegossen wurde richtet sich im Grunde an alle Christen guten Willens und grenzt niemanden […]

Reichweite ist die Nahrung des Publizisten

Der Künstler lebt vom Applaus. Klar! Doch um Applaus zu bekommen, muß man das Publikum ins Theater bringen. Der Publizist lebt von der Reichweite. Was dem Künstler der Beifall, ist in Zeiten von Sozialen Medien das Teilen und die Likes. Wer publiziert will gelesen werden. Gelesen wird heute, wer in den sozialen Medien Aufmerksamkeit gewinnt. […]

Montagskick

Montagskick bei kath.net

Ab heute gibt es an jedem Montag um 12 Uhr einen Kick in die jeweils neue Arbeitswoche. Montagskick, so heißt die neue Kolumne, die sich mit Fragen rund um die Kirche beschäftigt. Dabei stehen auch das Verhältnis der Kirche zur Gesellschaft und zu den Medien im Fokus. Viele Menschen verstehen heute kirchliche Fragestellungen gar nicht […]

Jamaika - kaputt

Jamaika gescheitert – Sind wir jetzt gescheiter?

Jamaika ist geplatzt. Und nun? Eigentlich hätte jedem klar sein können, daß die CDU, die CSU, die FDP und die Grünen bundespolitisch nicht zusammen kommen können. Es war nicht die Frage, ob die Gespräche scheitern, vielmehr war die Frage, wer die Reißleine zieht. Dazu gehört mehr Mut, als zu einem bedingungslosen Durchhalten. FDP-Chef Lindner hatte […]

gesperrt

Abwesend und doch ganz da – Birgit Kelle und die Sperre auf FB

Was die Sperre von Birgit Kelle lehrt: Erst einmal ist es eine prima Publicity, auf FB gesperrt zu sein. Da mache man sich nichts vor. Es gibt einen Ritterschlag vom Steinhoefel. Man wird von Redaktionen angesprochen. Ich traue mich kaum, Birgit mehr als eine kurze Solidaritätsadresse zukommen zu lassen. Sie ist ohnehin in den Fernsehstudios […]

media septimana

media septimana – Der Zölibat ist vielleicht schon bald am Ende

Den Zölibat verteidigen? Jetzt, in dieser Situation wäre das wohl mehr als leichtsinnig. Auf Veranlassung von Papst Franziskus wird in Rom jetzt über die Zulassung von Viri probati diskutiert. In einem Zeitinterview hat der Papst das eingeräumt. Zugleich sprach sicher Pontifex dagegen aus, den priesterlichen Zölibat grundsätzlich zur Disposition zu stellen. Das muß man erst […]

media septimana

media septimana – Kaufrausch am 4. Advent

Alle paar Jahre fällt der 24. Dezember auf den 4. Sonntag im Advent. Das ist nicht sonderlich ungewöhnlich. Solange ich denken kann, ist das schon neun mal vorgekommen. In keinem dieser Jahre kam jemand auf die Idee, man müsse die Geschäfte öffnen. Im Gegenteil war man froh, daß es einen zusätzlichen freien Tag am Stück […]

Aktuell von mir auf disputata.de



Reformation – ein Nachklapp


Es ist vorbei! 500 Jahre Reformation sind erfolgreich bewältigt. Gab es denn überhaupt einen Grund zu feiern? Wohl eher nicht. Wurde überhaupt ordentlich gefeiert? Auch das war eher Fehlanzeige. Nach dem Kirchentag in Berlin war die Luft raus.

Kategorien

Kalender

Juli 2018
S M D M D F S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archiv

NetworkBlogs

katholon auf Facebook