Blog

Walter Kardinal Brandmüller zum bevorstehenden Postsynodalen Schreiben “Amoris laetitia“

– ein Statement – [PM]Im Hinblick auf die vorausgegangenen Diskussionen werden besonderes Interesse jene Paragraphen des Postsynodalen Schreibens finden, die sich mit dem Problem der wiederverheirateten Geschiedenen befassen. Dazu nun einige grundsätzliche Klarstellungen. Es ist katholische Glaubenslehre (Dogma), dass eine gültig geschlossene und vollzogene Ehe von keiner Macht der Erde – auch nicht von der […]

Es ist kein Hass in dieser Predigt

Wenn Bischöfe sprechen … Man ignoriert ihre Worte oder man stößt sich an ihnen. Dazwischen ist nichts. Unsere Gesellschaft entfremdet sich zunehmend vom christlichen Glauben, der das Fundament unserer Geschichte und noch mehr unserer Kultur in Deutschland sowie in ganz Europa ist. Bischöfe sind nicht nur die Hirten der Kirche, sie stehen einem Bistum vor […]

Augustin – Bea- Preis für Joachim Kardinal Meisner

Der emeritierte Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner wurde in Königswinter bei Bonn mit dem Augustin- Bea- Preis ausgezeichnet.  Mit dem Preis, der von der Internationalen Stiftung Humanum verliehen wird, werden Personen und Institutionen ausgezeichnet, die sich um ein christliches Ordnungsdenken im Sinne der Pastoralkonstitution Gaudium et spes verdient machen. Der Preis ist mit 30.000 € […]

Wochenkommentar auf Radio Horeb

Der aktuelle Wochenkommentar von mir auf Radio Horeb ist jetzt auch als Podcast verfügbar. Ein paar Gedanken von mir dazu, was man rund um die Flüchtlingskrise bedenken sollte. Fides et ratio sollten für Katholiken immer die Basis des Denkens sein. Bei allem Mitleid darf die Vernunft nicht außen vor bleiben, sonst kann Hilfe keine Hilfe […]

Ohne Delegat mit Vortrag

Laut einer Pressemeldung des Forums Deutscher Katholiken wird der Apostolische Delegat für Katechese im Päpstlichen Rat für die Neuevangelisierung, Bischof Dr. Franz- Peter Tebartz- van Elst ,  nicht am Kongress Freude am Glauben in Aschaffenburg teilnehmen. Im Vorfeld hatte es wegen dieser Einladung einige Unruhe gegeben. Sowohl der Erzbischof von Freiburg, der ebenfalls auf dem […]

Wahlsieger

Eines dürfte klar sein, die „Grüne SPCDU“ hat gestern bei den Landtagswahlen in den drei Bundesländern Baden- Württemberg, Rheinland- Pfalz und Sachsen Anhalt einen klaren Sieg errungen. Und ganz offensichtlich kam nicht nur mir gestern der Gedanke, daß wir in Deutschland offensichtlich eine neue Einheitspartei haben, die sich allerdings bislang noch in drei Fraktionen aufteilt. […]

Like-Button auf Webseiten – ein Urteil und seine Konsequenzen

Heute wurde ein Urteil bekannt, nach dem die klassischen Teilenbuttons rechtswidrig sind. (Nachlesen.) Soweit das Problem. Bei den herkömmlichen Buttons wurden Daten an Facebook, Twitter und Co. gesendet, ganz gleich ob der Leser der Seite Mitglied im jeweiligen Sozialen Netzwerk ist oder nicht. Gleich auch, ob man eingeloggt ist oder nicht. Die normale Datenschutzerklärung reicht […]

Kreuze ab und weg damit – welche eine Dummheit

Der Präsident des Saarbrücker Amtsgerichts, Stefan Geib, hat in den Sitzungssälen die Kreuze abhängen lassen. Als Begründug gab er an, nicht in diesem Zeichen dieser Autorität werde Recht gesprochen. An Stelle der Kreuze hängt nun das Landeswappen. Der Amtsgerichtspräsident hat natürlich Recht, wenn er angibt, im Amtsgericht Saarbrücken werde nicht im Zeichen des Kreuzes Recht […]

Facebook löscht

Das soziale Netzwerk Facebook ist ein Unternehmen, welches darauf abzielt Gewinne zu erzielen. Zu diesem Zweck bietet es den Nutzern eine Onlineplattform an, auf der diese ihre Inhalte teilen und verbreiten können. Des weiteren bietet Facebook die Dienstleistung an, sich auf der Plattform mit anderen persönlich zu vernetzen. Das kann man tun, indem man Facebookfreundschaften […]

Ergebnis der Toleranz

Es waren 15 verletzte Demonstranten, 3 verletzte Polizisten, Einsatz von Schlagstöcken und Pfefferspray, sowie mehrere demolierte Busse. Als Folge kam noch ein beschädigtes Schloß hinzu, wie ein Bekennerschreiben aus toleranten Kreisen erkennen läßt. Das also, so muß man feststellen ist die Konsequenz aus einem aufgebauschten Problem. Linke Gewalt, so muß man leider feststellen, nimmt massiv […]

Sonderparkplätze für Katholiken

Ist doch klar! Katholiken sind in Deutschland eine gesellschaftlich benachteiligte Gruppe. Das rechtfertigt es, eigene reservierte Parkplätze zu fordern. Nicht wirklich, oder? Nunja, nachdem wir nun Frauenparkplätze haben, die ja im Grunde nur die Diktatur der bipolaren Heteronormativität festigen, gibt es auch noch Mutter-Kind- Parkplätze. Eine wirklich frustrierende Entwicklung, die jeden gendersensiblen Menschen einfach nur […]

Es gibt nichts was es nicht gibt

Säkulare Grüne, schon mal gehört? Es handelt sich um einen Arbeitskreis der Partei der Grünen, die alles religiöse aus der Öffentlichkeit ins Private verbannen will. Mit vollem Namen nennen die sich „Bundesweiter Arbeitskreis Säkulare Grüne“. Und die wollen so richtig Gas geben. Keine Kreuze in öffentlichen Gebäuden, Beschneidung der Rechte der Kirche (sie reden natürlich […]

Kategorien

Kalender

November 2017
S M D M D F S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Archiv

NetworkBlogs

katholon auf Facebook