Marsch für das Leben 2018

Am 22. September 2018 ist es wieder so weit. Der Marsch für das Leben beginnt um 13:00 Uhr mit der Kundgebung vor dem Reichstagsgebäude in Berlin. Hinweise zum Marsch gibt es auf der Seite des Bundesverbandes Lebensrecht. Dort finden sich Informationen rund um den Marsch und Hinweise zu Anreisemöglichkeiten. Aus vielen Regionen in Deutschland fahren […]

Alarmierende Zahlen im ersten Halbjahr

Pressemeldung der Christdemokraten für das Leben (CDL) zur alarmierende Meldung des Bundesamt für Statistik (Destatis) über steigende Zahlen von Schwangerschaftsabrüchen im 1. Halbjahr 2017: Bereits 52.200 Abtreibungen  im 1. Halbjahr gemeldet (Nordwalde/PM) Mechthild Löhr, die Bundesvorsitzende der Christdemokraten für das Leben (CDL)  sieht in den weiter sehr hohen Abtreibungszahlen ein bedrückendes Alarmzeichen dafür, daß in der […]

Verschlossen für das Leben

Seit gestern Abend geistert durch die Netze, daß der Diözesanrat der Berliner Katholiken einen Antrag zur Unterstützung des „Marschs für das Leben“ abgelehnt hat. Es wird in einem langen Artikel in der Berliner Bistumszeitung „Tag des Herrn“ über die letzte Sitzung des Diözesanrates erwähnt. Ein Halbsatz zum Ende des Artikels, mehr ist es gar nicht. […]

Hubert Hüppe fürchtet Dammbruch in der Demenzforschung

Interview mit der Zeitung „Das Parlament“ [Berlin/PM] Der CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe befürchtet nach der jüngsten Arzneimittelreform einen Dammbruch zulasten demenzkranker Menschen. Hüppe wertete den Beschluss des Bundestages für eine Ausweitung klinischer Arzneimittelstudien an nicht einwilligungsfähigen Erwachsenen, also etwa Demenzkranken, als Tabubruch. Der Wochenzeitung „Das Parlament“ (Montagausgabe) sagte der frühere Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, nach der 2004 […]

Christdemokraten für das Leben (CDL) alarmiert über neue Großpraxis des Abtreibungsarztes Friedrich Stapf in München-Freiham

Im neuen Gesundheitszentrum „medicare“ jetzt auch Abtreibungen im großen Stil. (Nordwalde/ München PM)„Wir sind entsetzt, dass Deutschlands Profi-Abtreiber Nr.1, der Arzt Friedrich Stapf, nun in München eine 500 m2 große Abtreibungspraxis eröffnet hat. Stapf tötet nach eigenen Worten jeden Tag bis zu 20 Kinder vor deren Geburt im Mutterleib und hat, nach eigener Auskunft, bisher […]

Radikale Christen

Radikale Christen! Was bitteschön soll das sein? Damit das mal gleich klar ist: Christentum ist immer radikal. Das wird schon deutlich, wenn man auf das Zeichen der Christen schaut. Es ist das Kreuz. Ein grausames römisches Marterinstrument, an dem in der Antike tausende Menschen den Tod gefunden haben. Davor blieb auch der Sohn Gottes nicht […]

Augustin – Bea- Preis für Joachim Kardinal Meisner

Der emeritierte Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner wurde in Königswinter bei Bonn mit dem Augustin- Bea- Preis ausgezeichnet.  Mit dem Preis, der von der Internationalen Stiftung Humanum verliehen wird, werden Personen und Institutionen ausgezeichnet, die sich um ein christliches Ordnungsdenken im Sinne der Pastoralkonstitution Gaudium et spes verdient machen. Der Preis ist mit 30.000 € […]

Abortion steals our future

Einfach mal ansehen und darüber nachdenken … Abtreibung stiehlt unsere Zukunft. Wir hatten in den letzten 40 Jahren Millionen Abtreibungen in Deutschland. Wieviel unserer Zukunft ist uns gestohlen worden?

Eine kleine Verunsicherung über den Schutz des Lebens

Es gibt Momente, da muß man einfach nur mal zwei Aussagen einander gegenüberstellen. Im Grunde bedürfte es dann schon keiner weiteren Kommentierung mehr. Und dennoch wird der eine oder andere Satz dazu zu sagen sein. Es könnte ja sein, daß es trotzdem noch nicht verstanden wird. Disclaimer: Ein Teil dieses Artikels könnte Sie verunsichern. Da […]

Veranstaltungshinweis – Es geht um Leben und Tod

Jura-Studenten der Uni Münster veranstalten am 17.November von 9.00 bis 18.00 Uhr das Jura-Forum in der Universität Münster, Schloss zum Thema: Es geht um Leben und Tod! Die Schutzpflicht des Staates gegen das Freiheitsrecht des Einzelnen Es referieren: Prof. Dr. Manfred Spieker Universität Osnabrück zum Thema Legalisierte Eugenik – Vom gezeugten Geschöpf zum bestellten Produkt […]