Jamaika - kaputt

Jamaika gescheitert – Sind wir jetzt gescheiter?

Jamaika ist geplatzt. Und nun? Eigentlich hätte jedem klar sein können, daß die CDU, die CSU, die FDP und die Grünen bundespolitisch nicht zusammen kommen können. Es war nicht die Frage, ob die Gespräche scheitern, vielmehr war die Frage, wer die Reißleine zieht. Dazu gehört mehr Mut, als zu einem bedingungslosen Durchhalten. FDP-Chef Lindner hatte […]

media septimana

Mit der Lüge zur Debatte – media septimana

Der Vorfall um das verunglückte Kompliment, welches der frühere Botschafter Hans-Joachim Kiderlen der Staatssekretärin Sawsan Chebli machte, ist ja schon so breit getreten, daß eigentlich kein weiteres Wort dazu nötig wäre. Doch nun muß doch noch ein Wort dazu gesagt werden, denn die Darstellung, die Frau Chebli auf Facebook postete, war offensichtlich falsch. Eine andere […]

media septimana

media septimana – Mädchentag, irgendwas ist immer

Heute morgen ploppte mir auf Facebook der Mädchentag entgegen. Ein Tag, an dem dafür geworben wird, das Mädchen doch auch in klassischen Männerberufen arbeiten können. Klarer Fall können sie das. Wer sollte das denn bestreiten. Zugleich gingen zwei Denkblasen auf. Wieso kommt mir Facebook mit „Mädchen“ um die Ecke? Und: Wieso sollte es so toll […]

Was wir von Donald Trump lernen können

Salongespräch mit Todd Huizinga im Lindenthal Institut Köln Donald Trump, schon der Name ist in Deutschland ein Schrecken. Der Präsident der USA wirkt für viele im alten Europa wie ein Enfant terrible. Unkonventionell twittert er seine wechselnden Botschaften in die Welt. Seine Politik befremdet die Europäer. Da wurde es höchste Zeit mal einem Amerikaner zuzuhören, […]

media septimana

media septimana – Der ungeliebte Feiertag

Der 3. Oktober ist ein Feiertag, an dem auch die Pastöre mal ausschlafen können, so erklärte mir ein Priester vor einigen Jahren seine Begeisterung für den Tag der Deutschen Einheit. Ist das alles? Ein Tag zum Auspennen? In anderen Ländern gibt es einen Nationalfeiertag, an dem es kracht. Frankreich, USA, Italien und viele andere mehr […]

Kräftige Sprache versus niveaulose Beleidigungen

„Wir werden sie jagen“, sagte ein gewisser Joseph (genannt Joschka) Fischer über das Verhältnis der Grünen Bundestagsfraktion zur CDU-geführten Regierung. „Wir werden sie jagen“, sagte Alexander Gauland über das Verhältnis der AfD zur künftigen CDU-geführten Regierung. Jahre vorher nannte der o.g. Abgeordnete Fischer den Bundestagspräsidenten „ein Arschloch“. Was „auf die Fresse“ für den bisherigen Koalitionspartner […]

UN-Resolution zur Untersuchung von IS-Verbrechen: Schritt zur Anerkennung des Völkermords?

[NEW YORK] – (CNA Deutsch von AC Wimmer). Menschenrechtler haben die Entscheidung des UN-Sicherheitsrates begrüßt, Verbrechen des Islamischen Staates (IS) im Irak zu untersuchen – und als Schritt hin zur Anerkennung des Völkermords des IS durch die Vereinten Nationen beschrieben. „Es ist unheimlich ermutigend zu sehen, dass der Sicherheitsrat einen so wesentlichen Schritt unternimmt auf […]

Wahlpartykater

Nun hat das Volk gewählt und die Gewählten haben den Salat. Sieben Parteien in sechs Fraktionen sitzen im künftigen Deutschen Bundestag. Weimar läßt grüßen. Eine Koalition aus zwei Parteien wäre nur noch mit CDU und SPD machbar. Den Kracher des Abends, noch bevor sich der deutsche Michel die Augen ob 13% AfD reiben konnte, ließ […]

Ganz tierisch Mutter sein – Eine Rezension

Es war zu erwarten, daß die Streiterin für Frauenrechte, gegen Gender und gegen wirtschaftliche Vereinnahmung der Frau auch die Mutterschaft zum Thema macht. Mag die Verärgerung interessierte Kreise auch noch so groß sein, Mutter zu werden ist und bleibt eine Option für Frauen. Mutter zu sein bleibt ein alleiniges Recht der Frau. Für Mütter zu […]

Explosion an #ParsonsGreen in London

Heute Morgen ging es auch in Deutschland durch die Medien. In der U- Bahn in London ist eine Tasche explodiert. Inzwischen ist klar, daß es wohl ein Terroranschlag ist. Details, soweit inzwischen bekannt, findet man in deutschen und britischen Medien genug. Es hat zum Glück keine Toten gegeben. Derzeit ist von 18 Verletzten die Rede. […]