Das war kein Ruhmesblatt

Oder: So blöd sind die Blogger gar nicht Im Normalfall ist das Domradio in Köln eine verlässliche Quelle. Das sei einmal vorweg geschickt. Ein zweiter Aspekt noch als Disclaimer sei an dieser Stelle hinzugefügt: Der Ausdruck „Lügenpresse“ ist mir mindestens so verhaßt, wie in der Presse verbreitete Lügen. Eine Ente ist dann nicht etwa ein […]

Frohe und gesegnete Weihnachten

Allen Lesern meines Blogs wünsche ich ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest. Nach der Adventszeit und den sicher anstrengenden Vorbereitungen für das Fest ist es nun so weit. Christ ist geboren. Für uns ein Grund zur Freude, denn Gott wird Mensch. Ein Leben reicht nicht aus, dies Wunder in seiner Tiefe zu durchdringen. Es ist Grund […]

Christfest ohne Christ – Was wäre es ohne ihn?

Christfest ist ein alter, heute eher weniger gebräuchlicher Name für Weihnachten. Dabei ist dieser Name doch sehr deutlich, es ist das Geburtsfest Christi, das wir an Weihnachten feiern. Ohne dieses Ereignis, daß die frühe Kirche mitten in den Winter, sehr nahe an die längste Nacht und den kürzesten Tag gelegt hat, wäre Weihnachten gar kein […]

Focus Online: Wie alt ist Ihre Seele? Ein Test gemacht aus Quatsch mit Soße

Die Menschen glauben wirklich jeden Blödesinn. Egal, was solls. Diesen blöden Test: „Wie alt ist Deine Seele?“ von Focus habe ich natürlich mal fix gemacht. Man ist ja neugierig. Ergebnis: „Sie sind wirklich einzigartig! Ihre Seele ist brandneu und war noch nie auf dieser Welt. Ihre Seele ist noch immer aufgeregt bei jeder Art von […]

Maria, die wahre Pforte der Barmherzigkeit

Am 8. Dezember feiert die Kirche das Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens. Der volle und kaum zu merkende Name des Festes lautet: Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria. Der Inhalt dieses Festes bedeutet, daß Maria auf Grund eines Gnadenaktes Gottes vom der Empfängnis, d.h. Augenblick der Erschaffung ihrer Seele durch Gott, von […]

Die Flucht der Armen

Es ist ein Exodus aus der Kirche. Im laufenden Jahr wird sich der Trend der steigenden Austrittszahlen wohl noch weiter fortsetzen. Gleichzeitig wird sich ein anderer Trend fortsetzten. Die dpa meldete einen erneuten Anstieg der Kirchensteuer. Der Anstieg wird mit 18 Millionen angegeben. Nach den Rekordeinnahmen von 2014 (5,7 Mrd) und 2013 (4,84 Mrd)  ergitb […]

Wenn sie sonst nix sündigen

Es kann ja bekanntlich jede Sünde vergeben werden, außer der Sünde wider die Umwelt. Oder nein, halt! Das war ganz anders. Es kann jede Sünde vergeben werden, außer der Sünde wider den Heiligen Geist. Also Entwarnung, unser Episkopat bekommt noch eine Chance. Erneut hat in diesem Jahr die DUH (Deutsche Umwelthilfe) eine Umfrage unter deutschen […]

Adventskalender der Blogoezese

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Adventskalender der Blogoezese. Heike war so freundlich, die Organisation dafür zu übernehmen. Der Gesamtkalender findet sich hier. Auch in meinem Blog wird es wieder eine Verlinkung auf alle Beiträge geben. Dazu habe ich auf der Startseite oben ein Banner eingebaut, von dem aus man zunächst einmal auf […]

Nur doofe Leute glauben

Das jedenfalls ist das etwas überspitze Fazit eines Standpunktes am heutigen Tage auf dem offiziellen Portal der katholischen Kirche in Deutschland. Unter der Rubrik Standpunkt veröffentlicht das Portal täglich kurze, meinungsstarke Kommentare. Unter dem Titel „Romantische, arme Kirche“ setzt sich der katholisch.de – Redakteur Björn Odendahl kritisch mit dem Armutspostulat von Papst Franziskus auseinander. Dabei […]

Das Schweigen der Blätter

Zum Abschied aus Rom hat der Papst den deutschen Bischöfen, wie man zeitgemäß sagen könnte sagt, ein Feedback gegeben. Wer mit Spannung die Zeitungen und Onlineportale in den folgenden Tagen nach Berichten oder Kommentaren dazu durchsuchte, fand eine äußerst dünne Berichterstattung, die hinsichtlich der Inhalte der Papstansprache schon fast einer homöopathischen Potenz nahe kommt. Wie […]