Nightfever London

Nightfever ist immer etwas besonderes. Hl. Messe, Aussetzung, Anbetung bis spät in die Nacht und Straßenapostolat. Nightfever in London ist noch einmal extra toll. London, die Hauptstadt von England, wo Katholiken bis heute nur schwer ein öffentliches Amt bekleiden können. Ein Land aber auch, das vom Glauben tief geprägt ist. Die Monarchin ist das weltliche […]

Gott steht niemals Abseits

Das geht systematisch schon mal gar nicht, denn wo Gott ist, da ist immer der Mittelpunkt. Als Nichtfußballfan bitte ich um Verständnis, daß ich über das sportliche Konzept von Abseits – die Assoziation liegt nahe – keine weiteren Informationen gebe, die über das nebenstehende Symbolbild hinaus gehen. Ich bin da völlig ahnungslos und nicht bereit […]

Was hätte denn da knallen sollen?

Der Popstar Justin Bieber sei, wie aus einem kath.net- Bericht hervor geht, durch die Auseinandersetzung mit der Urknalltheorie gläubig geworden. Da kann man nur gratulieren. Die Wege Gottes sind unergründlich. In den Kommentaren zu dem Beitrag wird dann von unterschiedlichen Usern massiv mit dem abgerechnet, was sie für die Urknalltheorie halten. Als Erfinder der Urknalltheorie […]

Freundschaft ist heilig – L’amitié est sacrée – Das Motto von #Libori in diesem Jahr

Freundschaft ist heilige – L’amitié est sacrée So lautet das diesjährige Motto des Liborifestes in Paderborn. Das Motto wurde unter anderem gewählt, um an die 50-jährige Städtepartnerschaft zwischen Le Mans und Paderborn zu erinnern. Viel älter ist der Liebesbund ewiger Bruderschaft zwischen den Bistümern Le Mans und Paderborn. Im Jahr 836 trafen sich Bischof Badurad […]

Das glaubt doch keiner mehr

Ab und an erhalte ich Mails auf Blogartikel. Die meisten Kommunikation läuft inzwischen über Facebook. Keinen Kommentarbereich im Blog zu haben, empfinde ich durchaus angenehm. So verlagern sich Gespräche über die Artikel weg von dem eigentlichen Inhalt, der anderen Lesern auf diese Weise weiterhin unkommentiert zur Verfügung steht. Gelegentlich kann man aber auch mal auf […]

Da tanzen die Mäuse auf den Tischen

Es ist ja nicht so sensationell, daß evangelische Christen in der katholischen Kirche grundsätzlich nicht die Kommunion empfangen können. Das gilt in der ganzen katholischen Kirche so. Doch es ist bei weitem nicht über all üblich, sich an das zu halten, was die Kirche lehrt. Geschieht dies mit einer gewissen Diskretion, so kann man noch […]

RIP – Joachim Kardinal Meisner

Wenn es einen gibt, dem ich bedenkenlos a dieu (=bei Gott) sagen kann, dann ist es dieser Priester, Bischof und Kardinal Joachim Meisner. Die Berliner liebten ihren Bischof Meisner und ließen ihn nur ungern nach Köln gehen. Nach Köln, wo man ihn nicht liebte, nicht haben wollte, dort sollte die letzte Station des Bischofs aus […]

Das Dilemma des Christen in Politik und Gesellschaft

Als Papst Benedikt XVI. in Freiburg von der Notwendigkeit der Entweltlichung sprach, schlugen die Wellen hoch. Die Skepsis des Papstes der Kirchensteuer gegenüber war hinlänglich bekannt. Doch darum ging es nur ganz nebenbei. Die Kirchensteuer ist nicht die Wurzel allen Übels der Kirche in Deutschland. Kaum anzunehmen, daß der Papst dies jemals so gesehen haben […]

Katholische Presseschau: Juli 2017

Die aktuelle Katholische Presseschau von Kirche in Not Hier ein Auszug auf YouTube: In voller Länge zu sehen in der Mediathek von Kirche in Not   Themen: „Fest der Jugend“ in Salzburg Fünf neue Kardinäle ernannt Aufsehen erregendes Buch „The Benedict Option“

„Ehe“ für alle = „Ehe“ für keinen

Die Kanzlerin hat die Machtkarte gezogen und die Debatte um die Ehe für alle für den nächsten Deutschen Bundestag freigegeben. Eine große, ganzgroße oder Allparteienkoalition wird die „Ehe für alle“ auf den Weg bringen. Was in dieser Legislaturperiode von der CDU noch verhindert wurde, soll in der nächsten Legislaturperiode von einer Regierung unter eben dieser […]