media septimana

Mit der Lüge zur Debatte – media septimana

Der Vorfall um das verunglückte Kompliment, welches der frühere Botschafter Hans-Joachim Kiderlen der Staatssekretärin Sawsan Chebli machte, ist ja schon so breit getreten, daß eigentlich kein weiteres Wort dazu nötig wäre. Doch nun muß doch noch ein Wort dazu gesagt werden, denn die Darstellung, die Frau Chebli auf Facebook postete, war offensichtlich falsch. Eine andere […]

media septimana

media septimana – Mädchentag, irgendwas ist immer

Heute morgen ploppte mir auf Facebook der Mädchentag entgegen. Ein Tag, an dem dafür geworben wird, das Mädchen doch auch in klassischen Männerberufen arbeiten können. Klarer Fall können sie das. Wer sollte das denn bestreiten. Zugleich gingen zwei Denkblasen auf. Wieso kommt mir Facebook mit „Mädchen“ um die Ecke? Und: Wieso sollte es so toll […]

Was wir von Donald Trump lernen können

Salongespräch mit Todd Huizinga im Lindenthal Institut Köln Donald Trump, schon der Name ist in Deutschland ein Schrecken. Der Präsident der USA wirkt für viele im alten Europa wie ein Enfant terrible. Unkonventionell twittert er seine wechselnden Botschaften in die Welt. Seine Politik befremdet die Europäer. Da wurde es höchste Zeit mal einem Amerikaner zuzuhören, […]

The Blogoezese strikes back

imperium.de hat zugeschlagen. Der emeritierte Papst ist für dortiges Denken eine dunkle Bedrohung. Ein Erzbischof, der sich in zwei Ämtern aufreibt und einen Hörsturz erleidet, dient angeblich zwei Herren. Man kann sich das nicht ausdenken und es wird unterm Strich als Satire verkauft. Wer es denen abkauft, ist selber Schuld. Das Lachen bleibt einem im […]

media septimana

media septimana – Der ungeliebte Feiertag

Der 3. Oktober ist ein Feiertag, an dem auch die Pastöre mal ausschlafen können, so erklärte mir ein Priester vor einigen Jahren seine Begeisterung für den Tag der Deutschen Einheit. Ist das alles? Ein Tag zum Auspennen? In anderen Ländern gibt es einen Nationalfeiertag, an dem es kracht. Frankreich, USA, Italien und viele andere mehr […]

Nie ohne ein Butterbrot – Erntedank –

Der Erntedank gehört als fester Bestandteil in das Jahr. Am ersten Sonntag im Oktober feiert die Kirche in unserem Land das Erntedankfest. In vielen Gemeinden ist im Altarraum ein Erntekranz umgeben von Obst und Gemüse aufgebaut. Danke für die Gaben er Erde. Die Discounter-Supermarktgeneration versteht es vielleicht nicht, was dieser Dank denn in einer Gesellschaft […]